Weinfest Euskirchen

– Trotz Regen ein Erfolg –


Weinfest Euskirchen

Nach einer sehr sonnigen Woche war für das Euskirchener Weinfest 2012 schlechtes Wetter angesagt. Na toll! Ausgerechnet!

Die Euskirchener und viele andere Besucher konnte dies aber überhaupt nicht schockieren, so dass das diesjährige Weinfest ein voller Erfolg war. Am Freitag war das Wetter noch ein bisschen unbeständig, aber dank der schönen Stände der Winzer, wo man sich bei einem kleinen Schauer mal unterstellen konnte, war es ein toller Abend mit viel Wein und Livemusik. Am Samstag gab es dann wider Erwarten tolles Wetter. Das Publikum feierte gut gelaunt bis tief in Nacht. Ob das wohl der Grund war, dass am Sonntag nicht ganz so viel los war? Nein, wahrscheinlich lag es an dem wirklich schlechten Wetter.

Nächstes Jahr bin ich wieder mit dabei, wenn das Weinfest die Pforten öffnet!

National Cowboy Symposium

– Jolina Carl in Texas –


cowboysymp_news_01

Nachdem ich im letzten Jahr bei einem Gesangswettbewerb in Lubbock-Town Weilerswist eine Reise und gleichzeitig einen Auftritt in Lubbock, Texas gewann, war es nun endlich so weit. Mit vielen Eindrücken und Erlebnissen im Gepäck bin ich wieder zurück. Die Auftritte auf dem Cowboysymposium waren sehr erfolgreich und ich durfte reichlich Kontakte knüpfen. Dies war sicherlich nicht das letzte Mal.


Jolina Carl Unplugged

Open Air fiel ins Wasser

 


foto16_news

Ein tolles Wochenende durfte ich mit meinem Unplugged-Trio verbringen. Am Samstag waren wir im Café Einstein in Stühlingen. Bei dem Konzert herrschte eine super Stimmung, und das Publikum hat vom ersten Lied an kräftig mitgemacht. Das war sicherlich nicht das letzte Mal, dass wir im Café Einstein waren.
Am Sonntag hiess es dann zunächst bei 10 °C un 85% Regenwahrscheinlichkeit Open Air im Café Waldblick in Unterbränd. Zum Glück waren der Wirt Volker und sein Team so flexibel, blitzschnell das Café auszuräumen und alles nach drinnen zu verlegen. Dort wurde dann ausgelassen von einem vergnügten Publikum das Konzert genossen.

Sieg in Lubbock Town

– 1. Platz beim Gesangswettbewerb –


lubbock_01

Am Samstag durfte ich in der schönen Westernstadt Lubbock Town bei strahlendem Sonnenschein den 1. Platz bei dem Gesangswettbewerb der Western und Indianer Freunde Köln e.V. in Empfang nehmen. Es waren neun Teilnehmer mit jeweils drei Titeln am Start. Die Konkurrenz war ganz stark. Es waren tolle Auftritte zu sehen. Trotz des Drucks hatten alle Teilnehmer wirklich Spaß dran, was sich auch anschließend zeigte, als alle auf der Bühne gemeinsam ein paar Titel sangen. Der Gewinn bei dem Wettbewerb ist eine Reise nach Amerika mit Auftritten auf dem Cowboy Symposium in Lubbock, Texas.